Aufnahme von Schülerinnen und Schülern in die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe

Schülerinnen und Schüler, die an einer Oberschule, Realschule, Hauptschule oder Berufsbildenden Schule ihren Erweiterten Sekundarabschluss I erwerben bzw. erworben haben, können sich bis zum 20. Februar 2017 am Gymnasium Ernestinum um einen Schulplatz für die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe bewerben.

Erforderliche Unterlagen dafür sind ein Bewerbungsschreiben, ein tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild, die letzten drei Zeugnisse (einschließlich des aktuellen Halbjahreszeugnisses) in Kopie sowie eine Einverständniserklärung der Eltern.

Für alle Interessenten sowie deren Eltern findet am Dienstag, dem 24.01.2017, um 19.00 Uhr im Forum des Schulzentrums Burgstraße ein Informationsabend zur gymnasialen Oberstufe statt.

Des Weiteren können sich alle Interessenten für einen Schulplatz mit der Verwaltung in Verbindung setzen, um einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch mit den Koordinatoren Frau Kranz bzw. Herrn Mollenhauer zu vereinbaren (Telefon 05141-992110).