Klasse des Ernestinums nimmt an Debattenveranstaltung im Landtag teil

Am 22.11.2013 macht die Klasse 10G einmal mehr einen Ausflug in den Landtag.

Man traf sich schon um 7:55 am Celler Hauptbahnhof. Man erreichte den Hannover Hauptbahnhof und ging sofort in einem zügigen Tempo zum Niedersächsichen Landtag, wo die Klasse sehr freundlich in Empfang genommen wurde. Als sich alle Schüler, Lehrer und andere wichtige Personen im Plenarsaal eingefunden hatten, wurden alle mit einer Eröffnungsrede des Landtagspräsidenten Bernd Busemann nochmals begrüßt. In seiner Rede erläuterte Herr Busemann die Bedeutung des guten Verbraucherschutzes und der Verantwortung des Verbrauchers in der EU.

Zur Projektseite auf der Landtags-Homepage

Knapp 15.000 Euro gehen an Projektpartner

Vor der versammelten Schülerschaft wurden am Dienstag, den 22.10.2013, die Spenden aus dem diesjährigen "Run for Life" an die Projektpartner übergeben.

Die Veranstaltung fand im Forum statt, damit die Spendenempfänger noch einmal Gelegenheit hatten ihre Projekte und die Verwendung der Mittel den Schülern vorzustellen. Bedacht wurden in diesem Jahr die Evangelische Kirchengemeinde Blankenese mit ihrem Tansania-Projekt, das Onkologische Forum Celle e.V. und der MTV-Eintracht Celle mit einem Projekt für Kinder mit Handycap mit je 4 975,82 €. Vertreter aller drei Projekte waren persönlich vor Ort und nutzten die Gelegenheit noch einmal für ihr Projekt zu werben.

Sieger des diesjährigen Englisch-Vokabelwettbewerbs werden geehrt

Bereits zum dritten Mal führte die Fachgruppe Englisch am Gymnasium Ernestinum einen Vokabelwettbewerb durch, in welchem in jeder Klassenstufe der gesamte Wortschatz des vergangenen Jahres zur Überprüfung anstand. 

Die stolzen Sieger der verschiedenen Jahrgänge wurden von Schulleiter Habekost und Frau Barg als Vertreterin der Fachgruppe mit einer Urkunde geehrt. 

Foto 1Bundesweites Wahlprojekt zur Bundestagswahl abgeschlossen 

Das Superwahljahr 2013 hat an diesem Wochenende seinen Höhepunkt erreicht: die Bundestagswahl.

Das Ernestinum hat hierzu wieder an dem Projekt Juniorwahl teilgenommen: 

In der Woche vor der Bundestagswahl konnten die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 bis 10 im Rahmen der Juniorwahl 2013 im Wahlraum 145 des Ernestinums abstimmen, die Wahlbenachrichtigungen gingen den Schülerinnen und Schülern über die Lehrkräfte des Faches Politik-Wirtschaft zu. Die Wahl fand mit Wahlurne, Wahlkabine und original Stimmzettel des Wahlkreises 44 (Celle-Uelzen) statt.  

Die bundesweiten Ergebnisse der Juniorwahl werden am Sonntag, den 22. September um 18 Uhr unter Juniorwahl.de veröffentlicht.

 

Juniorwahl_II

"In der Natur und von der Natur lernen", unter diesem Motto stand der Projekttag am Ernestinum, in dessen Rahmen alle Klassen der Schule die unterschiedlichsten Lernorte aufgesucht haben.

So unterschiedlich, wie unsere Natur ist, so unterschiedlich waren auch die Projekte, an denen die Schülerinnen und Schüler des Ernestinums jeweils klassenweise teilgenommen haben: Der Weg des Obsts vom Baum bis in den Kuchen, das Räuchern von Forellen im Rahmen der Fischwirtschaft, Bienenvölker und Honig, Gartengestaltung, Leben in der Bronzezeit, Wölfe im Landkreis, .....