AYTONOMIA 1821

Post von der griechischen Botschaft: Lars Martens und Florian Piening (10GL) haben mit großem Erfolg am Wettbewerb teilgenommen. Für die Reise nach Athen hat es nicht gereicht, aber die beiden hatten sichtlich Freude bei der Produktion ihres Beitrages, 


Thema:

„Die Antike als Quelle neuer Visionen: der griechische Freiheitskrieg im Jahre 1821.“


-->