Informationen zum Schulbeginn

Informationen für die Jahrgänge 6 bis 13 für den 1. Schultag nach den Sommerferien:


1) Vor dem 1. Schultag und vor jedem folgenden Schultag bis zum 10.9.2021 muss zu Hause ein Corona-Selbsttest durchgeführt werden und nur mit negativem Ergebnis darf die Schule besucht werden. 


2) Im Falle eines positiven Test-Ergebnisses muss dies sofort der Schule gemeldet und beim Hausarzt ein PCR-Test zur Klärung veranlasst werden.


3) Wer den Test oder die Unterschrift zur Bestätigung des durchgeführten negativen Tests vergessen hat, darf nicht am Unterricht teilnehmen und muss umgehend aus der Schule abgeholt werden. Für eine nachträgliche Testung in der Schule fehlen die räumlichen und personellen Ressourcen.


4) Es gilt im gesamten Schulgebäude und auch am Sitzplatz im Unterricht die Verpflichtung, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, für Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren muss es eine medizinische Maske sein.


5) Nähere Informationen zur geänderten Verordnung und zum geänderten Rahmen-Hygieneplan des Landes Niedersachsen sind aus der Übersicht „Alles auf einen Blick –  Regelungen Schulstart 21/22“ ersichtlich, die hier abrufbar ist. 


Weitere wichtige Dokumente des Landes finden Sie hier.


Ablauf des Unterrichts am Donnerstag, 2.9.2021:


Klassen 6 bis 11:​  1. + 2. Std.: ​Unterricht bei der Klassenleitung, danach laut Plan


Jahrgang 13:​​ 1. Std.:​​Treffen in der Mensa, danach laut (Vertretungs-)Plan


Jahrgang 12:​​2. - 5. Std.:​  Treffen in der Mensa, 6. Std. laut Plan


Für alle Jahrgänge endet der Unterricht am 2.9.2021 nach der 6. Std.!


Wichtige Termine:

Elternabende zur Wahl neuer Elternvertretungen:

Dienstag, 14.9.2021:  ​Jahrgang 12: ​​18.30 Uhr im Forum

​​​​Klassen 5 + 7:​​19.00 Uhr in den Klassenräumen

Donnerstag, 16.9.2021:​Jahrgang 13:​​18.30 Uhr im Forum

​​​​Klassen 8,10,11:​19.00 Uhr in den Klassenräumen


Elternsprechtag für die Jahrgänge 5 bis 8:​​  Freitag, 12.11.2021

​​​​

Rahmenhygieneplan

Rundverfügunng vom 24.8.2021   

-->