• EUROPASCHULE

    Wir sind Europaschule! Toleranz und Weltoffenheit werden bei uns gelebt! Die Förderung einer europaorientierten interkulturellen Kompetenz nimmt bei uns einen großen Stellenwert im Schulleben ein: Dazu gehören zahlreiche Austauschprogramme, wie z.B. nach Frankreich, Polen und Irland, die Teilnahme an E-Twinning und Erasmus+-Projekten und vieles mehr.

  • RAUM FÜR GEMEINSCHAFT

    Als „Offene Ganztagsschule“ bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern ein vielfältiges und lebendiges Schulleben. Neben einer verlässlichen Hausaufgabenbetreuung können unsere Schülerinnen und Schüler eigene Interessen im Rahmen von AGs gemeinschaftlich erleben und vertiefen: Lust auf Theater spielen? Rezitieren? Golfen? Fußball spielen? Rudern? Erste Hilfe? Imkern? All das und vieles mehr ist bei uns möglich!

  • NATURWISSEN-SCHAFTEN

    Naturwissenschaftliche Neugier und der Entdeckergeist der Schülerinnen und Schüler werden am Ernestinum in jeder Altersstufe gefördert. Neben dem naturwissenschaftlichen Profil ab Jahrgang 8 können sich die Schülerinnen und Schüler bei Jugend-Forscht mit eigenen Ideen und Experimenten einbringen und an die Erfolge unserer Schule der letzten Jahre anknüpfen.

  • ERNESTINUM PLUS

    Wir bieten als einziges Gymnasium in Celle Ihren Kindern optional die Möglichkeit, bereits in der 5. Klasse mit Französisch, Russisch oder Latein als zweite Fremdsprache zu beginnen. Dadurch lernen Ihre Kinder die Sprache nicht nur ein Jahr länger, sondern auch stressfreier!

  • SPRACHEN

    Neben Englisch, Französisch, Russisch und Latein haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ab Jahrgang 8 zusätzlich Griechisch oder Französisch als 3. Wahlpflichtsprache zu wählen. Darüber hinaus kann (ab Klasse 10) zusätzlich Hebräisch als AG belegt werden.

  • TRADITION

    Wir sind ein traditionsreiches Gymnasium mit einem humanistisch-christlichen Bildungsanspruch. Erziehung zur Menschlichkeit ist in unserem Schulalltag fest verankert. Leistungsbereitschaft, Humanität und soziale Verantwortung werden von Beginn an vermittelt und in der Schulgemeinschaft alltäglich gelebt.

  • INDIVIDUELLE FÖRDERUNG

    Unsere Schülerinnen und Schüler werden bei uns in ihrer Individualität wahr- und ernst genommen und in diesem Sinne gefördert, aber auch gefordert. Dabei gehen wir sowohl auf Schwächen als auch auf Stärken ein. Die Anerkennung und Wertschätzung für die vielseitigen Talente unserer Schülerschaft liegen uns sehr am Herzen. Deshalb sind wir Mitglied im Kooperationsverbund „Förderung besonderer Begabungen“ und kooperieren im Rahmen unserer Begabtenförderung mit weiteren Schulen im Verbund.

  • NICHT NUR AN HEUTE DENKEN!

    Wir sind zukunftsorientiert! Berufsorientierung ist ein wesentlicher Eckpfeiler unseres Schulprogramms. Die Schülerinnen und Schüler setzen sich bei uns von Beginn an mit der Entwicklung einer geeigneten beruflichen Perspektive auseinander. Darüber hinaus haben die Schülerinnen und Schüler bei uns beispielsweise die Möglichkeit, bei Model United Nations in die Rolle von Delegierten bei den Vereinten Nationen zu schlüpfen, das Cambridge Certificate abzulegen oder im Rahmen des Management Information Game der Sparkassen wirtschaftliche Zusammenhänge praxisnah kennenzulernen.

  • WIR SIND UNSCHLAGBAR!

    Unsere engagierte Schüler- und Lehrerschaft beweist immer wieder, dass am Ernestinum gemeinsam viel erreicht werden kann. Dies zeigen unsere erfolgreichen Teilnahmen bei verschiedensten Wettbewerben: Jugend forscht, Jugend musiziert, Erdkunde-Wettbewerb, Sport-Wettkämpfe, Bundeswettbewerb Fremdsprachen, Niedersächsischer Schulpreis 2016 etc.

  • MUSIKALISCH

    Das musikalische Angebot am Ernestinum vervollständigt und bereichert unsere lebendige Schulkultur. Neben der Möglichkeit, sich zum Beginn der Klasse 5 für die Chorklasse zu entscheiden, gibt es für jede Altersstufe weitere Chorangebote oder die Möglichkeit der Mitwirkung im Schulorchester. Ergänzt wird unser kulturelles Programm durch eine Kooperation mit dem Schlosstheater Celle (ENTER-Programm), welches regelmäßige Theaterbesuche in jeder Klassenstufe garantiert.

Das Gymnasium Ernestinum mit seiner über 690-jährigen Geschichte ist das älteste Gymnasium der Stadt Celle. 
Heute versteht sich das Ernestinum als die Traditionsschule in Celle mit internationaler Ausrichtung. Seit 2014 sind wir Europaschule. Wir sind Mitglied im Kooperationsverbund 'Förderung Besonderer Begabungen', seit 2018 sind wir Kulturschule im Programm Schule:Kultur² und außerdem Partner des Schlosstheaters Celle im Programm ENTER

NEUIGKEITEN

Fächer

Arbeitsgemeinschaften